Tel.:

05136 / 28 96
WIR LEBEN HANDWERK

Projekte

Niedersachsen

03 2014

Starker Aufstieg

In Wunstorf am Steinhuder Meer setzten die Heuer-Profis im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses ein starkes Farbkonzept um.

Nach der Fassade sorgt ein Treppenhaus für den 2. Eindruck eines Gebäudes. Zwar wird es leider viel zu häufig vernachlässigt, doch nicht so in der Wunstorfer Graf-Wilhelm-Straße.

Baustellenleiter Maik Heuer erarbeitete gemeinsam mit dem Bauherren ein modernes und elegantes Farbkonzept, welches die Malerprofis Christof Plewe und Burkhardt Riewoldt professionell umsetzten. Hierfür entfernten Sie zunächst die alten Fußbodenbeläge. Im zweiten Schritt wurde  mit Hilfe eines modernen Airlessgerätes auf die Wände ein Spritzspachtel aufgebracht. Das Heuer Team glättete außerdem das eingelegte Vliesgewebe zur Rissüberbrückung.

Nun kam endlich Farbe ins Spiel: Die Podestdecken und Unterzüge der Treppenläufe glänzen nun dank einer Beschichtung mit "Caparol Metallocryl interior", einer hochwertigen Silbermetallicfarbe. Zwar wurden die meisten Wände in klassischem "Weiß" gestrichen, doch so werden die gelb und grün abgesetzten Akzentwände erst richtig in Szene gesetzt. Abschließend erhielten auch die Treppengeländer und Türen einen frischen Lackanstrich. Ein starker neuer 2. Eindruck - so steigen die Mieter und Besucher wieder gern die Stufen hinauf! (jz)