Projekte

Niedersachsen

09 2015

Stilvoller Aufstieg

Was der wunderschöne Rotklinkerbau in der Badenstedter Straße von außen verspricht, hält er auch innen. Durch die Maler von Firma Heuer wird das Treppensteigen zum Hochgenuss.

Die Badenstedter Straße 23 in Hannover ist Dank der fachkundigen Hände der Heuer Malermeister nicht nur von außen eine Attraktion - innen geht es stilvoll weiter. Das Team von Maik Heuer sorgte für eine hochwertige "Überholung" des Treppenhauses. Adil Simsek und Sergej Wüst ergänzten an den Wänden den schadhaften Putz, trugen eine Grundierung und dann vollflächig Dünnputz auf. Um eine diffuse Lichtbrechung zu erzielen wurde vor der Schlussbeschichtung mit weißer Latexfarbe eine quarzgefüllte Zwischenbeschichtung aufgebracht. Der Sockel ist in Grau abgesetzt.

Auch an den Podestdecken wurde der schadhafte Putz der Wände ergänzt, dann grundiert, teilgespachtelt und mit Latexfarbe zwischen- und endbeschichtet. Treppenuntersichten und Setzstufen wurden angeschliffen, gereinigt, vor und schlusslackiert. Die Sprossenfenster erstrahlen im neuen Glanz: sie wurden gespachtelt, imprägniert, vor- und schlusslackiert. Spezielle Handwerkskunst war im Erdgeschoss gefragt. Hier zauberte Jörg Hesse perfekte Fliesenimitate für fehlende Originale. Schließlich wurden noch die Friesbänder farbig abgesetzt - und das Treppensteigen ist ein Hochgenuss! (ms)